Vorlesetag 2020

Der Verein Offener Bücherschrank e.V. feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Zum Jubiläum lädt der Verein zu einer Bücherlesung ein, die am Internationalen Vorlesetag am 20. November 2020 um 20:00 Uhr im Kuba, Kultur im Bahnhof e.V., Bahnhofstraße 13 in  Jülich stattfindet.

Burkhard Thom hat, zusammen mit über fünfzig Autoren, Bücher mit Kurzgeschichten, herausgegeben. Die Geschichten handeln meistens von Tieren, meistens über Hunde und stammen aus dem Leben. Mit Unterstützung der Autorinnen Martina Bernhardt und Hubertine Mülfarth kommt Burkhard Thom  nach Jülich. Sie lesen eine Auswahl der Kurzgeschichten aus den Büchern „Das hat er noch nie gemacht“ und „Was für ein Hundeleben“ vor. Wer einmal auf den Hund gekommen ist und die tiefe Liebe erfahren hat, die zwischen dem besten Freund des Menschen und seinem Frauchen / Herrchen herrscht, der kommt nie wieder davon los. Diese Liebe begleitet einen ein Leben lang, selbst Hunde, die schon lange nicht mehr bei uns sind, tragen wir im Herzen fort. Diese Liebe und Zuneigung, aber auch Lustiges und Nachdenkliches finden Sie in jeder dieser Geschichten. Ein bunter Strauß von Storys, mitten aus dem Leben unserer Vierbeiner.

 Alle Autoren verzichten auf ihr Honorar und stiften die Erlöse der Tiertafel RheinErft.

 „Herr Thom hat im letzten Jahr bei uns in der Buchhandlung gelesen und ich war tief berührt von seiner Geschichtenauswahl. Wir haben gelacht, mitgefühlt und auch heimlich die eine oder andere Träne vergossen,“ so eine Teilnehmerin der letzten Lesung in Jülich. „Wir freuen uns riesig, dass wir trotz der Corona-Pandemie unser Jubiläum mit einer tollen Bücherlesung und unter Hygieneauflagen im Kulturbahnhof feiern können“, freut sich die Vereinsvorsitzende Emily Willkomm-Laufs.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Hygiene- und Abstandsvorschriften bitte beachten: Maskenpflicht bis an die Tische und max. 10 Personen aus verschiedenen Haushalten an einem Tisch. Tischreservierung unter info@offenerbuecherschrankev.de oder 02461/ 555 85 .